Kontakt     Hauptseite     zurücik

Dokumente, die ganz Peru betreffen (Studienreise Januar bis April 2007)

von Michael Palomino
Teilen:

Facebook







Busfirmen, die in ganz Peru oder in grossen Teilen Perus tätig sind

Generelle Angaben: Preise für Busstrecken in Perú

Die Preise der Buslinie für dieselbe Strecke kann sehr unterschiedlich sein. Der Preis für die Strecke von Lima nach Ayacucho kann z.B. 30 Soles oder bis zu über 100 Soles betragen. Die Buslinien treffen mit dem Preis eine Vorauswahl über die Kundschaft. Einen Tag vor der Reise sind in den Bussen meistens noch ca. 3 bis 5 Plätze frei.

Die Buslinien haben eigene oder gemeinsame Busstationen (Busterminals, span. "terrapuerto"). Man kann also die Angebote und die Preise z.T. direkt im selben Gebäude miteinander vergleichen. Die Hotels wissen Bescheid, welche Busfirmen im jeweiligen Ort ansässig sind.


Generelle Angaben: Vorsicht bei "speziellem Service" ("servicio especial")

Günstige Angebote müssen nicht schlechte Qualität haben. Einfache Busse mit Fenstern, die man öffnen kann, sind sehr empfehlenswert.

Angebote mit einem "speziellen Service" ("servicio especial") beinhalten meistens keine angenehmen Angebote: Es handelt sich meistens um
-- klimatisierte Busse ohne Fenster zum Öffnen, wo oft die Klimaanlage nicht funktioniert oder das Personal nicht geschult ist, damit umzugehen
-- Busse mit Video-Terror, wo ein Gewaltvideo aus den "USA" in spanischer Synchronisation gezeigt wird
-- eine Fahrt mit einer überteuerten Mahlzeit.

Gemäss meiner Erfahrung ist von Fahrten mit einem "speziellen Service" deshalb dringend abzuraten, weil man mehr zahlt, aber weil es möglich ist, dass man erhebliche Einbussen bei der Qualität der Fahrt hinzunehmen hat.


Generelle Angaben: Doppeldeckerbussen nur für ebene Strecken auswählen

Doppeldeckerbusse sind auf Bergstrecken nicht zu empfehlen (z.B. die Strecke Lima-Ayacucho): Sie schwanken auf Bergstrecken z.T. bedenklich und die Plätze im oberen Geschoss können deswegen sehr viel schneller Erbrechen auslösen als die Plätze im "Parterre". Aus diesem Grund sind die Plätze im oberen "Stockwerk" auch billiger als die Plätze im "Parterre". Doppeldeckerbusse können auf Bergstrecken ausserdem nicht so schnell fahren wie normale Busse, weil eben grosse Schwankungen im oberen "Stockwerk" verhindert werden müssen.

Nachtfahrten unbedingt vermeiden

In Peru ist es Tradition, dass viele Nachtfahrten stattfinden, und dass dann Chauffeure am Steuer einschlafen und so Massaker produzieren, weil Busse in entgegenkommende Busse krachen, oder weil Busse mit schlafendem Buschauffeur in Lastwagen krachen, oder weil Busse mit schlafendem Buschauffeur in Schluchten stürzen etc. Solche Unfälle kommen in Peru ca. einmal pro Woche vor, jeweils mit 20 bis 30 Toten. Man sollte also unbedingt Nachtfahrten vermeiden, vor allem im Gebirge. In Europa finden solche Nachtfahrten im Gebirge erst gar nicht statt. Wenn sich eine Nachtfahrt nicht vermeiden lässt, dann sollte man sich in der Busmitte platzieren, und bei einem Doppeldeckerbus im Parterre und sicher nicht oben oder und sicher nicht zuvorderst. Sonst überlebt man einen Sturz in eine Schlucht oder den Kuss mit einer Hauswand oder mit einem entgegenkommenden Bus nicht.


Generelle Angaben: Reisebüros arbeiten zum Teil nur mit bestimmten Buslinien zusammen

Die Reisebüros für Touristen befinden sich in Lima im Touristenviertel Miraflores. In den anderen Städten sind die Reisebüros für Touristen immer im Zentrum um den Zentralplatz (Plaza de Armas) zu finden.

Die Reisebüros arbeiten manchmal nur mit bestimmten Buslinien zusammen und verweigern die Buchung mit anderen Buslinien. Man muss sich also nicht nur die Buslinie aussuchen, sondern auch noch das Reisebüro, das zur Buslinie passt. Dies macht es den Touristen besonders schwer, Busreisen zu organisieren.


Busfirma "Antezana"
Busfirma Antezana, Fahrplan von Lima aus
vergrössernBusfirma Antezana Hermanos (Gebrüder Antezana), Avenida Carlos Zavala 235, Victoria, Lima, Tel. 01-4265513

Der Fahrplan von Antezana von Lima aus:
Lima - Acobamba - Paucara: 15:30 Uhr / 3:30 p.m.
Lima - Ayacucho: 8 Uhr, 19:30, 20:30, 21:30 und 22:15 Uhr / 8 a.m., 7:30, 8:30, 9:30 und 10:15 p.m.
Lima - Huancavelica: 18 Uhr / 6 p.m.
Lima - Colcabamba am Samstag: 20 Uhr / 8 p.m. (mit Acobamba, Paucara)
Lima - Huancayo: 15:30, 18 und 21 Uhr / 3:30, 6:00 und 9:00 p.m.
Lima - Huanta: 19:30 und 20:30 Uhr / 7:30 und 8:30 p.m.
Lima - Pampas: 21 Uhr / 9:00 p.m.


Flugblatt mit kombiniertem Fahrplan mit Busfirmen und Fluglinien
Flugblatt mit Busfirmen und
                        Fluggesellschaften, die in Peru operieren
vergrössernFlugblatt mit Busfirmen und Fluggesellschaften, die in Peru operieren


Flugblatt mit Busfirmen und
                        Fluggesellschaften, die in Peru operieren,
                        Rückseite: Fahrplanauszug der Busgesellschaften
                        Cruz del Sur, Oltursa und Caracol
vergrössernFlugblatt mit Busfirmen und Fluggesellschaften, die in Peru operieren, Rückseite: Fahrplanauszug der Busgesellschaften Cruz del Sur, Oltursa und Caracol


Busfirma "Caracol"
Busgesellschaft "Caracol",
                        Flugblatt mit Streckennetz
vergrössernBusgesellschaft "Caracol", Flugblatt mit Streckennetz
Busgesellschaft "Caracol",
                        Flugblatt mit Fahrplan
vergrössernBusgesellschaft "Caracol", Flugblatt mit Fahrplan

Montag 15 Uhr: Lima - La Paz - Asuncion - Sao Paulo
Dienstag 9:30 Uhr: Lima - Quito - Cali - Bogota - Cucuta - Caracas
Mittwoch 18 Uhr: Lima - Salta - Cordoba - Buenos Aires
Donnerstag 9:30 Uhr: Lima - Arica - Santiago - Mendoza
Freitag 15 Uhr: Lima - La Paz - Cochabamba - Santa Cruz
Samstag 18 Uhr: Lima - Salta - Rosario - Buenos Aires
Sonntag 9:30 Uhr: Lima - Santiago - Mendoza


Busfirma "Cruz del Sur"
Busfirma Cruz del Sur, Faltprospekt mit
                          Titelblatt
vergrössernBusfirma Cruz del Sur, Faltprospekt mit Titelblatt

Busfirma Cruz del Sur, Faltprospekt,
                          Titelblatt
vergrössernBusfirma Cruz del Sur, Faltprospekt, Titelblatt

Busfirma
                      Cruz del Sur, Faltprospekt, Fahrplan 01
vergrössernBusfirma Cruz del Sur, Faltprospekt, Fahrplan 01

Aufgeführt sind die Verbindungen von Cruz del Sur zwischen Lima und Arequipa, Ayacucho, Cajamarca, Cusco, Huaraz und Huancayo.
Busfirma
                        Cruz del Sur, Faltprospekt, Fahrplan 02
vergrössernBusfirma Cruz del Sur, Faltprospekt, Fahrplan 02

Aufgeführt sind die Verbindungen von Cruz del Sur zwischen Lima und Chiclayo, Chimbote, Ilo, Piura, Talara, Tacna, Trujillo und Tumbes, sowie zwischen Arequipa und Cusco, Juliaca, Puno, Moquegua, Tacna und Ilo.

Busfirma Cruz del Sur, Faltprospekt, Text
vergrössernBusfirma Cruz del Sur, Faltprospekt, Text


Busfirma "Libertadores"
Busfirma
                        "Libertadores", Flugblatt
vergrössernBusfirma "Libertadores", Flugblatt
Busfirma "Libertadores",
                        Flugblatt, Fahrplan
vergrössernBusfirma "Libertadores", Flugblatt, Fahrplan mit Preisangaben der angestellten Person in Soles der Verbindungen zwischen Lima und Lircay, Huancavelica, Ayacucho und Huanta.

Lima - Ayacucho 8 Uhr / 8 a.m.: 35 Soles
Lima - Lircay 16:30 Uhr / 4:30 p.m.: 30 Soles
Lima - Huancavelica 18:30 Uhr / 6:30 p.m.: 30 Soles
Lima - Ayacucho - Huanta: 19 Uhr / 7:00 p.m.: 30 Soles
Lima - Ayacucho: 20 Uhr / 8:00 p.m., Servicio Económico: 30 Soles
Lima - Ayacucho 20:30 Uhr / 8:30 p.m., Servicio de Vitarte - Ayacucho: 30 Soles
Lima - Ayacucho 21 Uhr / 9:00 p.m. Servicio Preferencial: 30 Soles
Lima - Ayacucho 22 Uhr / 10:00 p.m. Servicio Especial: 40 Soles

Terminals in Lima:
-- Avenida Nicolás Arriola 2330 - San Luis, Lima, Tel. 01-3244339
-- Jiron Montevideo 618 - Cercado de Lima, Lima, Tel. 01-4268067
-- Pdro. Los Angeles - Vitarte, Lima, Tel. 01-3517744

Terminals in Ayacucho:
-- Jiron Manco Cápac 295, Ayacucho, Tel. 066-319115
-- Avenida Huanta Nr. 11, Ayacucho, Tel. 066-325090


Busfirma "Oltursa"
Busfirma Oltursa, Flugblatt
vergrössernBusfirma Oltursa, Flugblatt

Streckennetz: Arequipa - Camaná - Lima - Chimbote - Trujillo - Chiclayo - Piura - Sullana - Máncora - Tumbes
Busfirma Oltursa, Flugblatt, Fahrplan
vergrössernBusfirma Oltursa, Flugblatt, Fahrplan der Verbindungen zwischen Lima und Arequipa, Camana, Chiclayo, Chimbote, Mancora, Piura, Sullana, Trujillo und Tumbes


Busfirma "Ormeño SA"
Busfirma Ormeño, Flugblatt mit
                        Streckennetz
vergrössernBusfirma Ormeño, Flugblatt mit Streckennetz

Busfirma Ormeño, Flugblatt, Karte mit
                        Streckennetz
vergrössernBusfirma Ormeño, Flugblatt, Karte mit Streckennetz entlang der Küste von Perú
Tumbes - Mancora - Talara - Sullana - Piura - Chiclayo - Sipan Hepen - Cajamarca - Trujillo - Chimbote - Huaraz - Yungay - Caraz - Lima - Huancayo - Cañete - Chincha - Pisco - Ica - Ayacucho - Paracas - Palpa - Nazca - Marcona - Chala - Camana - Arequipa - Mollendo - Moquegua - Ilo - Tacna - Desagüadero - Puno - Juliaca - Cusco


Busfirma "Expreso Sánchez"
Busfirma "Sanchez", Flugblatt
vergrössernBusfirma "Sanchez", Flugblatt

Terminals:
-- Cusco: Avenida Alameda-Pachacutec B-4, Tel. 084-502-563
-- Abancay: Avenida Seoane # 112, Tel. 083-321015
-- Lima:
oo Avenida Luna Pizarro Nr. 240 - La Victoria, Tel. 01-3325196
oo Avenida Ramón Cárcamo Nr. 137 - Lima, Tel. 01-4244395
oo Avenida De los Héroes Nr. 853 S.I.M. Tel. 01-5823424
oo Jiron Montevideo Nr. 618 - Lima (Ex Sudamericano), Tel. 01-4276884

Busfirma Sanchez, Fahrplan, von der
                        Angestellten von Hand geschrieben
vergrössernBusfirma Sanchez, Fahrplan, von der Angestellten
von Hand geschrieben. Strecken:
-- Lima-Cusco 14 Uhr / 2 PM 65 Soles
-- Lima-Puquio 16 Uhr / 4 PM 35 Soles
-- Lima-Abancay 17 Uhr / 5 PM 55 Soles


Busfirma Cial Flugblatt 01, Angabe von
                        Terminal und Zeiten in Lima und in Cusco
vergrössernBusfirma Cial Flugblatt 01, Angabe von Abfahrtszeiten von Lima nach Cusco (13:45 Uhr / 1.45 PM) und von Cusco nach Lima (16 Uhr / 4.00 PM) und Angabe des Terminals in Cusco Avenida Alameda Pachacutec B12, Cuzco, Tel. 084-234470


Busfirma Cial Flugblatt 02, Angabe aller
                        Terminals in Perú und Preisangabe für die
                        Strecke Cusco-Lima 100 Soles
vergrössernBusfirma Cial Flugblatt 02, Angabe aller Terminals in Perú und Preisangabe für die Strecke Cusco-Lima 100 Soles

Terminals: Cial hat Terminals in Lima, Arequipa, Bagua Grande, Cajamarca, Camana, Chiclayo, Chimbote, Chulucanas, Cuzco, Desaguadero, El Alto, Huaraz, Juliaca, La Joya Km. 48, Los Organos, Mancora, Moquegua, Morropon, Moyobamba, Nazca, Nta. Cajamarca, Pacasmayo, Paita, Pedro Ruiz, Piura, Puno, Rioja, Sullana EPP, Sullana TER, Tacna, Talara, Tarapoto, Trujillo, Tumbes.
Propekt von Cial 01, Titelblatt mit Cusco
                        und Machu Picchu
Propekt von Cial, Titelblatt mit Cusco und Machu Picchu
Propekt von Cial 02 mit Angabe der
                        Busterminals / Terrapuertos von Cusco, Arequipa
                        und Lima
Propekt von Cial 02 mit Angabe der Busterminals / Terrapuertos von Cusco, Arequipa und Lima
Terminals / Terrapuertos von Cial

Cusco:
Terminal Terrestre Schalter B4, Tel. 084-243669

Arequipa:
Terrapuerto Avenida Arturo Ibañez, Schalter 10-11 Prq.Ind., Tel. 054-430505

Lima:
-- Avenida Republica de Panamá 2469, Tel. 01-2658121 / 01-2657899
-- Terminal Avenida Paseo de la República 646, Tel. 01-3304225



Teilen:

Facebook







^